Vorstellung in Mülheim an der Ruhr  im Ringlokschuppen Ruhr:

31. Mai 2020

15:30 Uhr

Pippi

Lang-strumpf

2. Vorstellung

nach dem

Coronaende

Mitte März!

Die erste Vorstellung war mit sehr nettem Publikum wunderbar. Wodo Puppenspiel darf am 31. Mai unter den strengen Auflagen eine weitere Vorstellung anbieten.

Astrid Lindgren bestätigte dem Künstlerpaar Dorothee Wellfonder und Wolfgang Kaup-Wellfonder (= Wodo Puppenspiel) 1986, dass sie das erste Figurentheater weltweit waren, welches sich wagte, Lindgrens Pippi als Puppe/Marionette auf die Bühne zu bringen. (Der Brief hängt im Rahmen einer Sonderausstellung derzeit im „PUK- Museum für Puppentheaterkultur“ in Bad Kreuznach).

 

Es dürfte kein Theater geben, welches diesen Klassiker von Astrid Lindgren so lange zeigt.

 

Pippi Langstrumpf ist unglaubliche 34 Jahre im Repertoire des Mülheimer Figurentheaters Wodo Puppenspiel.

 

Zur Story:

 

Pippi Langstrumpf fühlt sich mit ihrem Pferd und ihrem Affen sehr wohl in der Villa Kunterbunt. Annika und Thomas sind ihre Freunde. Frau Prysselius kann es nicht fassen, dass ein Kind alleine wohnt. Darum muss sie sich kümmern! Die Goldstücke sind doch auch gestohlen!

 

Los geht’s!

 

Allerdings können selbst die Polizisten Pippi nicht ins Kinderheim schaffen.

 

Und zu guter Letzt kehrt auch noch Efraim Langstrumpf zurück.

 

Kommt herein oder bleibt draußen, wie ihr wollt", rief Pippi. "Ich zwinge niemanden." (Astrid Lindgren-Zitat aus dem Buch)

Sonntag, 31. Mai 2020, 15:30 Uhr „Pippi Langstrumpf“ im WodoStudio des Ringlokschuppens Ruhr, Am Schloß Broich 38, 45479 Mülheim an der Ruhr.

 

Karten (5€) müssen vorbestellt werden! Entweder tel. 0170-2611400 oder über www.wodo.de.

 

Während unseres Coronaberufsverbot haben wir kleine Filme erstellt, damit Ihr uns als Geschichtenerzähler und Puppenspieler nicht vergesst.

Hier sind sie:

Spielstätte in Mülheim an der Ruhr:

Ringlokschuppen

WodoStudio

Am Schloss Broich 38 (im MÜGA-Park)

45479 Mülheim an der Ruhr

Vorverkauf: 0170 - 26 11 400 oder

www.wodo.de

 

Hier klicken und man landet auf unserer facebookSeite

 

 

 

Kontakt:

Büro: Grabenstr. 1

45479 Mülheim an der Ruhr

Tel. 0208 - 42 40 43